Sie erreichen uns unter (030) 98300-2100

 
Hyundai, Mitsubishi und FUSO Logo
 
Hyundai IONIQ

Der Hyundai IONIQ

Mit dem neuen Hyundai IONIQ öffnet sich ein neues Kapitel der Innovation. Als erster Automobilhersteller bietet Hyundai ein weltweit einzigartiges Konzept, das pure Innovationsstärke verkörpert. Das umweltfreundliche Konzept stellt Ihnen für ein Modell gleich drei alternative Antriebsformen zur Wahl: IONIQ Hybrid, IONIQ Elektro oder IONIQ Plug-in-Hybrid.

Weltpremiere mit drei alternativen Antrieben

Macht es uns leichter

Serienmäßig im IONIQ Hybrid: Einparkhilfe hinten, Rückfahrkamera, ein adaptiver Tempomat mit Abstandsradar, Lichtsensor, Klimaautomatik und ein Audiosystem mit Fünfzoll-Bildschirm. Drei Pakete sind möglich, um die Ausstattung aufzutoppen: Trend, Style, Premium.
Beim IONIQ Elektro sind serienmäßig ein Navi, ein adaptiver Tempomate und die adaptive Geschwindigkeitsregelung, die den Wagen bei stockendem Verkehr bis zum Stillstand abbremst dabei. Beim Paket "Style" (Kosten: ab 35.500 Euro) gibt es LED-Abblendlicht dazu. Bei beiden Modellen ist das Feature "Induktions-Handyladen" auch inklusive.
Bei der Elektroversion des IONIQ ist der geschlossene Kühlergrill das auffälligste Merkmal.

ioniq cockpit
ioniq cockpit 1
ioniq induction
ioniq led
ioniq light
ioniq schaltung

Dreifach leicht

Der IONIQ ist das weltweit erste Automobil, das für drei alternative Antriebssysteme entwickelt wurde. Der Hybrid (HEV), Plug-in-Hybrid (PHEV) oder mit reinem Elektroantrieb (EV, rund 300 Kilometer Reichweite). Start ist jetzt - im Oktober 2016 mit der Hybrid-Variante, im November 2016 soll die Elektroversion folgen. Im zweiten Halbjahr 2017 erscheint dann der Plug-in-Hybrid.

Ioniq - Verbrauchswerte im Überblick

Hyundai IONIQ Hybrid: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 3,9–3,4 l/100 km; CO2-Emission kombiniert: 92–79 g/km; Effizienzklasse: A+. Hyundai IONIQ Elektro: Stromverbrauch kombiniert: 11,5 kWh/100 km; CO2-Emission kombiniert: 0 g/km; Effizienzklasse: A+. Die nachstehenden Angaben stellen vorläufige Werte dar. Die endgültigen Werte lagen bei Veröffentlichung noch nicht vor. Die vorläufigen Daten lauten: Hyundai IONIQ Plug-in-Hybrid: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 1,4 l/100 km; CO2-Emission kombiniert: 32 g/km; Effizienzklasse: A+. Die Homologation und die Kraftstoff- bzw. Stromverbrauchermittlung der deutschen Länderausführungen erfolgen im Rahmen der Markteinführung für den Hyundai IONIQ Plug-in-Hybrid voraussichtlich im August 2017.

8 Jahre Batterie Garantie Hyundai 5 Jahre Garantie

*Auf die Lithium-Polymer-Batterie gibt Hyundai 8 Jahre Garantie bzw. bis 200.000 km. **5 Jahre Fahrzeug- und Lack-Garantie ohne Kilometerbegrenzung sowie 8 Jahre Mobilitäts-Garantie mit kostenlosem Pannen- und Abschleppdienst (gemäß den jeweiligen Bedingungen); 5 kostenlose Sicherheits-Checks in den ersten 5 Jahren gemäß Hyundai Sicherheits-Check-Heft. Für Taxen und Mietfahrzeuge gelten modellabhängige Sonderregelungen. Weitere Modell- und Farbvarianten vorhanden. Angebote gültig, solange der Vorrat reicht.