Bei CSB Schimmel Automobile

Professioneller Bremsen-Check für Ihr Fahrzeug

Erfahren Sie, warum ein regelmäßiger Bremsen-Check bei Ihrem Fahrzeug nicht nur für Ihre Sicherheit unerlässlich ist, sondern auch langfristig Kosten spart. Was umfasst diesen Service und wie hilft er dabei, Ihr auch sicher und effizient zu halten? Informieren Sie sich und sorgen Sie für eine sorgenfreie Fahrt!

Kfz-Mechatroniker überprüft Bremse

Das wichtigste Sicherheitssystem Ihres Autos

Kfz-Mechatroniker überprüft Bremse

Bremsen-Check

Tatsächlich sind die Bremsen das wichtigste Sicherheitssystem eines Autos. Sie sind die Komponente, auf der andere digitale Sicherheits- und Assistenzsysteme wie die automatische Notbremsung basieren. Da sie von uns unentwegt genutzt wird ist es wichtig, dass wir regelmäßige Untersuchungen durchführen, um ihre Funktionalität und Effizienz zu gewährleisten.

ab 29,99 €

Zusätzliche Informationen zum Bremsen-Check

Warum eine regelmäßige Bremsenwartung wichtig ist

Bremsen entschleunigen das Fahrzeug durch die Reibung zwischen Bremsbelägen und der Bremsscheibe. Diese Reibung sorgt dafür, dass langfristig Material abgetragen wird, wodurch die Bremseffizienz nachlässt. Auch wenn ein Fahrzeug über einen längeren Zeitraum steht und nicht bewegt wird, hat dies negative Einflüsse auf die Bremse, da dies zu ihrer Korrosion führen kann.


Welche Leistungen beinhaltet der Bremsencheck?

Der Bremsencheck bei CSB Schimmel Automobile besteht aus einer Sichtprüfung, hierbei führen unsere Fachkräfte eine gründliche visuelle Inspektion Ihrer Bremsanlage durch. Dabei werden die Bremsscheiben und Trommeln auf Verschleiß, Beschädigungen und Abnutzung überprüft. Wir achten darauf, dass keine Risse, tiefe rillen oder andere Abzeichen von Abnutzung die Leistung Ihrer Bremse beeinträchtigen können.


Wie oft ist ein Bremsencheck sinnvoll?

Ein Bremsencheck gehört in der Regel zu einer Inspektion und ist somit mindestens einmal im Jahr zu empfehlen. Außerdem ist er ein Bestandteil jeder Hauptuntersuchung, welche alle zwei Jahre vorgeschrieben ist. Es gibt jedoch auch Ausnahmefälle und Indizien, bei denen Sie einen Termin für einen Bremsencheck, bei der Werkstatt Ihres Vertrauens, buchen sollten.
Hierzu zählen:

  • Nach Notbremsungen während hoher Geschwindigkeiten
  • Vor anstehenden Reisen
  • Bei ungewöhnlichen Geräuschen
  • Bei einem pulsierenden Bremspedal
  • Wenn die Bremswirkung merklich nachlässt
An welchem Standort möchten Sie die Leistungen durchführen lassen?
Ihre Auswahl
  • Wählen Sie einen Standort

Warum CSB Schimmel Automobile

Langjährige Erfahrung:
Unser Team setzt sich aus zahlreichen Meistern, Kfz-Technikern und Kfz-Mechatronikern zusammen, die über umfassende Kenntnisse in der Inspektion und Wartung von Bremsanlagen verfügen.

Transparente Kommunikation:
Wir legen großen Wert auf Transparenz in allen Aspekten unserer Arbeit. Das bedeutet, dass Sie vor, während und nach dem Bremsen-Check klare Informationen über den Prozess, die Kosten und die Zeitspanne erhalten.

Schnelle Terminbuchung:
Sie können einen Termin für den Bremsen-Check bequem über unseren Online-Terminplaner buchen.

Werkstatt Mitarbeiter

Risiken durch nicht gewartete Bremse

Erhöhtes Unfallrisiko

Ohne regelmäßige Bremsen-Checks können Abnutzungen und Defekte unbemerkt bleiben, was die Bremsleistung erheblich verringert und das Risiko von Unfällen erhöht.

Längere Bremswege

Abgenutzte Bremsbeläge und -scheiben führen zu verlängerten Bremswegen, was insbesondere in Notfallsituationen gefährlich sein kann.

Sie haben Fragen - wir haben Antworten

Online Terminvereinbarung

Vereinbaren Sie Ihren Werkstatttermin für einen unserer 4 Standorte ganz unkompliziert online. Ihr Servicetermin nach Wunsch!

IhrHyundaiMG MotorMitsubishiFusoMAXUSAutohaus

Halb- und Jahreswagen

Alles unter einem Dach

30 Jahre Erfahrung

CSB Schimmel Automobile GmbH hat 4,31 von 5 Sternen 2417 Bewertungen auf ProvenExpert.com
Zustimmung für externe Inhalte erforderlich

Um diesen Inhalt anzeigen zu können, ist Ihre Zustimmung erforderlich.

I. Die Informationen erfolgen gemäß der Pkw-Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren WLTP (Worldwide Harmonised Light-Duty Vehicles Test Procedure) ermittelt. Der Kraftstoffverbrauch und der CO₂-Ausstoß eines Pkw sind nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch den Pkw, sondern auch vom Fahrstil und anderen nichttechnischen Faktoren abhängig. CO₂ ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas. Ein Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO₂-Emissionen aller in Deutschland angebotenen neuen Pkw-Modelle ist unentgeltlich einsehbar an jedem Verkaufsort in Deutschland, an dem neue Pkw ausgestellt oder angeboten werden. Der Leitfaden ist auch hier abrufbar: www.dat.de/co2/