Ausbildung Fahrzeuglackierer

Wir suchen für unseren Standort in Hohenschönhausen.

Ein Klacks ist die Ausbildung zum Fahrzeuglackierer bestimmt nicht, aber sie bringt Farbe ins Leben. Die Arbeit eines Lackierers ist alles andere als langweilig oder eintönig und spielt sich sowohl in der Werkstatt, als auch im Büro ab. Neue Designs entwickeln, Lackschäden reparieren, Lackfarben selbst zusammen mischen sind einige der Aufgaben, welche am Ende zum Berufsalltag gehören werden.

Voraussetzung für eine Ausbildung sollte ein gutes, wenn nicht sogar sehr gutes, Grundverständnis in Chemie und Mathe sein. Auch in Werken und Technik sollte man gut aufgestellt sein, denn in diesem Beruf ist, neben Kreativität, handwerkliches Geschick entscheidend.

Die Ausbildung dauert 3 Jahre und kann rein schulisch oder aber dual in einem Betrieb absolviert werden. Lerninhalt sind die Berechnung des Produktbedarfs, das richtige Verhältnis beim Mischen von Lacken und Chemikalien, sowie die fachliche korrekte Vorbehandlung von Oberflächen. Natürlich sollte auch der allgemeine Fahrzeugaufbau bekannt sein.

Um immer auf dem Laufenden zu bleiben gehört der regelmäßige Ausbau vom eigenen Können und fortwährendes Wissen über die neusten Trends und Produkte dazu. Man lernt in diesem Beruf einfach nie ganz aus.

Bitte berücksichtige, dass Bewerbungen in Papierform nicht wieder per Post zurückgesendet, sondern nach der Erfassung in das Bewerbermanagementsystem vernichtet werden. Die Löschung Deiner persönlichen Daten erfolgt gemäß den gesetzlichen Vorgaben.

Zustimmung für externe Inhalte erforderlich

Um diesen Inhalt anzeigen zu können, ist Ihre Zustimmung erforderlich.

Was kannst Du am Ende dieser Ausbildung?

  • Fahrzeugoberflächen Behandeln, Beschichten und Bestalten
  • Farben & Chemikalien gefahrlos vermischen
  • Produktionsmengen errechnen
  • Verschiedene Beschichtungstechniken situationsgerecht anwenden
  • Qualitätssichernde Maßnahmen anwenden
  • Arbeitsabläufe Planen und Kontrollieren

Was musst Du für die Ausbildung mitbringen?

  • Mindestens einen guten Hauptschulabschluss
  • Begeisterung für das Produkt Auto
  • Handwerkliches & künstlerisches Geschick
  • Ein Gefühl für Farben und Gestaltung
  • Teamfähigkeit und Eigeninitiative
  • Im Idealfall schon praktische Erfahrung

Was bietet Dir Schimmel Automobile?

  • Ein familiäres Betriebsklima
  • Eine praxisorientierte Ausbildung mit guten Übernahmechancen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten (z.B. im Bereich E-Mobilität)
  • Rabatte auf Waren und Dienstleistungen unseres Hauses
  • Viele Feste, Events und coole Aktionen im Autohaus
  • Tickets für exklusive Veranstaltungen und Musicals
  • Täglich frischen Kaffee und Tee

Beginne Deine Ausbildung

Interview Abraham

Ihre Ansprechpartner

Kirsten Winkler
Standort: Berlin-Hohenschönhausen

Kirsten Winkler

HR-Managerin


IhrHyundaiMG MotorMitsubishiFusoMAXUSCenntroAutohaus

Halb- und Jahreswagen

Alles unter einem Dach

30 Jahre Erfahrung

CSB Schimmel Automobile GmbH hat 4,26 von 5 Sternen 2371 Bewertungen auf ProvenExpert.com
Zustimmung für externe Inhalte erforderlich

Um diesen Inhalt anzeigen zu können, ist Ihre Zustimmung erforderlich.

I. Die Informationen erfolgen gemäß der Pkw-Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren WLTP (Worldwide Harmonised Light-Duty Vehicles Test Procedure) ermittelt. Der Kraftstoffverbrauch und der CO₂-Ausstoß eines Pkw sind nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch den Pkw, sondern auch vom Fahrstil und anderen nichttechnischen Faktoren abhängig. CO₂ ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas. Ein Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO₂-Emissionen aller in Deutschland angebotenen neuen Pkw-Modelle ist unentgeltlich einsehbar an jedem Verkaufsort in Deutschland, an dem neue Pkw ausgestellt oder angeboten werden. Der Leitfaden ist auch hier abrufbar: www.dat.de/co2/